head-2

Welsfilet mit Mandelkruste

Mandeln und feines Welsfilet sind ein tolles Duo.
Für die Zubereitung des Gerichts nehmen Sie Wels frisch, ausgenommen oder bereits küchenfertiges Welsfilet.
ZUTATEN (6 Portionen)

1 Wels oder 6 Welsfilet,
1-2 Eier,
200 g Mandeln, gehackt,
2-3 EL Mehl,
Meersalz, weißer Pfeffer, Saft einer Zitrone, 
Öl zum Braten.

ZUBEREITUNG

Das Welsfilet vorbereiten: in Stücke schneiden, salzen, mit weißem Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Eier schlagen. In eine Schüssel Mehl und in eine andere Mandeln geben.

Den Fisch im geschlagenen Ei wenden, im Mehl panieren und noch einmal im Ei wenden. Anschließend in Mandeln wenden und im erhitzten Öl 3-4 Minuten braten.

Mit Sesam schmeckt auch gut.

Guten Appetit!
Letzte Änderung am Sonntag, 04 März 2018 15:51
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Nepraleiskite naujienų!
so-facebook
Graphic1
KONTAKT

Vingio g. 13, Naujieji Muniškiai, LT-54317, Kauno raj.

Café "Šaminė"
Tel.: +370 630 0 1888
Ab 11 Uhr bis 19 Uhr

E-mail: info@jfish.lt